Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Chronik des Naturparkvereins

2021

Eröffnung der neuen Naturparkausstellung
1.000 Facebook-Fan
und ... (mal sehen, was das Jahr noch so bringt)

2020

Coronajahr im Naturparkzentrum: halbierte Besucherzahlen, mehrwöchige Zwangsschließung, Weihnachtsmarkt erstmals seit 25 Jahren abgesagt
Burgenlinie geht erstmals nicht in die Winterpause
Wiederöffnung der neuen Dauerausstellung wegen Corona ins neue Jahr verschoben
Ausbildung von 13 Wanderleitern & Wanderleiterinnen bzw. Natur- und Landschaftsführer*innen für den Märkischen Wanderbund Fläming-Havelland

2019

Sonderausstellungen zum Schwarzstorch (Frühjahr) und Rotmilan (Sommer)
Naturparkverein auf Instagram
Dauerausstellung geht im November nach 17 Jahren zwecks Um- und Neubau vom Netz
1. Fläminger Kreativsause mit Kreativcamp in Klein Glien

2018

25 Jahre Naturparkverein: Pflanzung von 25 Bäumen im Naturparkgebiet
Besucherrekord: Erstmals mehr als 20.000 Besucher im Naturparkzentrum
Gründung des Flächenpools Hoher Fläming
Ausstellung zum Elbebieber im Naturparkzentrum
Start des Projekt "Stein der Weisen"

2017

Ausstellung zum Rothirsch im Naturparkzentrum
Schaffung eines eigenen Bereiches Landschaftspflege im Naturparkverein

2016

Der "etwas andere" Weihnachtsmarkt im Naturparkzentrum findet zum 20. Mal statt
Start des Umweltbildungsprojektes "Wo der Wolf wohnt"
Ausstellung zur Großtrappe im Naturparkzentrum
Gründung des Landschaftspflege-Ausschusses

2015

Fusion des Naturparkvereins Fläming mit dem Landschaftspflegeverband Hoher Fläming/Baruther Urstromtal und Umbenennung in Naturparkverein Hoher Fläming
Ausstellung "Wolf & Mensch" im Naturparkzentrum und begleitende Veranstaltungsreihe "Wolfswochen"
10. Naturpark-Wanderfest
Deutscher Barfußwandertag in Bad Belzig

2014

Relaunch der Internetseite www.flaeming.net
Start der Burgenbuslinie durch den Hohen Fläming
Amphibientunnel am Gesundbrunnen eingebaut
Kunstwanderweg erstmals mit dem Qualitätssiegel "Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet
Rastplatz "Ein Bett für die Brautrummel" eingeweiht
Erster "Kunstsommer Hoher Fläming"

2013

Naturparkzentrum als Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst anerkannt
Neues Wanderportal www.wandern-im-flaeming.de geht online

2012

Marketingoffensive "Wandern im Fläming" startet
112. Deutscher Wandertag im Fläming
Vier Sölle im Amt Niemegk werden renaturiert
Netz der Fahrradmietstationen "FlämingRAD" in Raben, Bad Belzig und Wiesenburg startet

2011

Wanderleiter für den 112. Deutschen Wandertag ausgebildet
Naturpark auf facebook präsent
"Garten der Sinne" eröffnet
Erstmals erscheint halbjährlich ein Veranstaltungskalender  für den Naturpark

2010

Südroute des Internationalen Kunstwanderweges eröffnet
Naturparkzentrum erstmals mit dem Siegel "ServiceQualität Deutschland" ausgezeichnet
Kunstwerk "Weltentür und Urkirche Wald" verbindet Nord- und Südroute des Kunstwanderweges auf der neuen Querverbindung

2009

Kooperationsprojekt der Besucherzentren der Brandenburger Großschutzgebiete beginnt
Ehemaliger Eiskeller in Weitzgrund übernommen und zum Fledermausquartier umgebaut
Erste Ausgabe der Wanderfibel für den Hohen Fläming veröffentlicht
Wandertouristen erstmals zu ihrer Zufriedenheit befragt

2008

Naturparkzentrum erstmals als geprüfte Touristinformation durch den Deutschen Tourismusverband zertifiziert

2007

Naturparkbus fährt erstmals an Wochenenden und Feiertagen nach Raben und Rädigke
Nordroute des Kunstwanderweges eröffnet
Alte Badeanstalt in Raben für Amphibien umgebaut

2006

Vernissage der "Kunstspur" - eine Vorläuferin des Kunstwanderweges

2005

Europaradweg R1 erhält mit Projekt zur Öffentlichkeitsarbeit mehr Beachtung
Weiterer Soll in Groß Marzehns renaturiert
Einladung zum ersten Naturpark-Wanderfest nach Jeserig

2004

Relaunch der Internetseite www.flaeming.net
Der Verein erhält erstmals Fördermittel des Umweltministeriums für die Betreibung des Naturparkzentrums

2003

Erste Natur- und Kulturführer ausgebildet
Zwei Sölle im Raum Groß Marzehns renaturiert

2002

Erlebnisausstellung im Naturparkzentrum eröffnet
Flämingladen im Gewölbekeller eingeweiht
Projekt "Naturpark für alle" zum barrrierefreien Tourismus startet
Naturparkzentrum als Einsatzstelle des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) anerkannt

2001

www.flaeming.net geht online

2000

Gartenhaus des Naturparkzentrums eröffnet als Naturparkwerkstatt

1999

Naturparkzentrum muss von Mai bis Juli aus finanziellen Gründen schließen
Erster nicht über Arbeitsförderung finanzierter Mitarbeiter des Vereins eingestellt
Erste Ausgabe der Vereinszeitung "Naturparkverein aktuell" erscheint

1998

Naturpark Hoher Fläming mit großem Fest in Raben eröffnet

1997

Erste Mitarbeiterin des Vereins über Arbeitsfördermaßnahme eingestellt
Naturparkzentrum eröffnet
Naturpark Hoher Fläming durch den Umweltminister ausgewiesen
Erster Weihnachtsmarkt im Naturparkzentrum
Erste Trafostation (Raben) wird vom Verein übernommen

1996

"Alte Brennerei" wird als Voraussetzung für den Umbau zum Besucherzentrum für eine D-Mark an den Landkreis verkauft

1995

Spende der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Höhe von 102.000 DM ermöglicht den Erwerb der "Alten Brennerei" durch den Naturparkverein

1994

Naturparkverein ins Vereinsregister eingetragen und seine Gemeinnützigkeit anerkannt
Konzept für ein Besucherzentrum in der "Alten Brennerei" erarbeitet
Landkreis beantragt beim Umweltministerium die Ausweisung des Naturparks Hoher Fläming

1993

"ABM"-Maßnahme "Naturparkprojekt" gestartet
Naturparkverein Fläming e.V. gegründet
Mitgliederversammlung zum Projekt "Belziger Heide" fand statt

 
Logo Tourismusverband Fläming

Naturparkzentrum geöffnet
Mo-So 9-17 Uhr
Tel. 033848 60004
E-Mail: info@flaeming.net

 

Veranstaltungssuche

 
 

Wettervorhersage für Bad Belzig

AktuellBewölkt21 °C

Di. 03.08.2021Meist bewölkt13/20 °C

Mi. 04.08.2021Meist bewölkt13/20 °C

Do. 05.08.2021Bewölkt13/21 °C

Webcam

Aktuelles Wetterbild aus Raben

Gastfreundschaft mit Verantwortung

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie - Sie können sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.